Sommer in St. Ives

Lola Lessing stehen turbulente Wochen bevor: Gemeinsam mit ihren Eltern und ihren Geschwistern reist die junge Frau nach Cornwall, um ihrer Großmutter Elvira einen letzten Wunsch zu erfüllen. Denn Elvira möchte ihre Lieben noch einmal um sich haben, und zwar in dem charmanten Fischerdorf St. Ives, wo sie den glücklichsten Sommer ihres Lebens verbrachte. Niemand ahnt, dass Elvira hier einst ihre große Liebe gefunden hatte — und dass die ganze Familie kurz davor steht, in Elviras geheimnisvolle Vergangenheit einzutauchen und den überraschendsten Sommer ihres Lebens zu verbringen …

Taschenbuch € 9,99
Auch als E-Book erhältlich.

Pressestimmen

»Wie eine Flasche Prosecco. Aber ganz ohne Kater! Es perlte und prickelte, über 414 Seiten. […] Ist es peinlich zu sagen, ich habe mich … verliebt?«
— Christina Ellinghaus/Emotion (08.07.2016)

»Anne Sanders macht uns einfach Lust auf Urlaub.«
— Frau von Heute (17.06.2016)

»Schön schräg.«
— MADAME (04.06.2016)

»Eine spannende, turbulente und emotionale Familiengeschichte…, die den Leser in Urlaubsstimmung und an die wunderbaren schroffen Klippen, goldgelben Strände und historische Stätten in Cornwall versetzt.«
— Aachener Nachrichten (07.06.2016)

»Moderne Sommerromanze …«
— HÖRZU (17.06.2016)

»Anne Sanders ‘Sommer in St. Ives‘ ist ein leichtfüßiger, grandios witziger Roman und eine rasante Reise nach England […]. Zudem gibt’s natürlich Romantik pur.«
— buchmedia magazin