Sommerhaus zum Glück

Wer träumt nicht von einem Haus in Cornwall? Elodie hatte bisher eigentlich andere Pläne – bis ihre Beziehung spektakulär scheitert und ihr Exfreund ihr statt ewiger Liebe Geld für einen Neuanfang bietet. Als sie auf das Inserat für ein hübsches kleines Bed & Breakfast in St. Ives stößt, räumt Elodie kurz entschlossen das Konto leer, kauft das Haus und reist nach Südengland. In dem kleinen Fischerdörfchen stürzt sie sich nicht nur in die Renovierung, sondern lernt auch die schüchterne Helen und die lebenslustige alte Dame Brandy kennen, mit denen sie bald eine tiefe Freundschaft verbindet. Gemeinsam erleben die drei Frauen einen unvergesslichen Sommer, nach dem nichts mehr so sein wird, wie es war – vor allem nicht in Elodies Herz.

Taschenbuch € 9,99
Auch als E-Book und Hörbuch erhältlich.

Pressestimmen


»Anne Sanders’ Bücher fühlen sich immer ein bisschen wie Ferien an. […] Wie sich Elodie und Helen durch diese schwierige Phase zweifeln, und gegen alle Widrigkeiten den Mut nicht verliert, schnurrt sich so weg.«
— Silvia Feist / emotion (04.07.2018)

»Eine Geschichte über Neuanfänge, eine außergewöhnliche Freundschaft und die Hoffnung auf das große Liebesglück …«
— ma vie (06.07.2018)

»Berührend …«
— Neues für die Frau (12.04.2018)

»Tolle Strandlektüre!«
— Frau von Heute (08.06.2018)

»Eine wirklich ans Herz gehende Lektüre, die Lust auf den nächsten Urlaub macht.«
— Schöne Welt (18.07.2018)

»’Das Sommerhaus zum Glück‘ ist ein zauberhafter Liebesroman.«
— Avanti (25.07.2018)

»Am liebsten würde man gleich die Koffer packen … Ein zauberhafter Sommerroman über Freundschaft und Liebe.«
— Mainhattan Kurier (10.07.2018)